Workshops und Tagungen an der Italienischen Riviera in Italien

Workshops und Tagungen an der Italienischen Riviera in Italien

Workshops und Tagungen an der Italienischen Riviera in Italien

Die Italienische Riviera zieht sich von der toskanischen Grenze im Osten bis nach Frankreich im Westen Liguriens. Eine wunderschöne mediterrane Landschaft sowie ein gleichbleibend mildes Klima machen die ligurische Küste perfekt für Firmenworkshops oder Tagungen in Italien während des gesamten Jahres.

Italienische Villen und antike Paläste – umgeben von blühendem Oleander und Olivenhainen mit Blick auf das azurblaue Mittelmeer – bilden hier den stilvollen Rahmen von Tagungen und Workshops in Italien.

Die Villa Marigola liegt in Ligurien an der Grenze zur Toskana im Golf der Poeten  mit Blick auf das Mittelmeer. Eine exklusive Lage auf einem Hügel über dem Meer zwischen Lerici und Portovenere bieten ein ideales Mikroklima. Die unmittelbare Nähe zu den touristischen Anziehungspunkten in der Toskana wie Pisa, Lucca oder Florenz sowie zu den UNESCO geschützten “Cinque terre” machen die Villa Marigola zu einem attraktiven Kongresszentrum während des ganzen Jahres.  Die Villa ist ideal für Tagungen und Kongresse für bis zu 160 Personen.

Die Einzigartigkeit des Hauses und die Schönheit der Landschaft bieten Ihnen nahezu unendliche Möglichkeiten Ihre Tagung zu einem unvergesslichen und zauberhaften Erlebnis werden zu lassen. Die Auswahl an Ausflügen und Off-Site Aktivitäten ist riesig: ob geführte Tagestouren in die Toskana nach Lucca, Pisa oder Florenz,  spannende Segeltouren an der Riviera sowie Wandertouren am ligurischen Mittelmeer.

Workshops und Tagungen an der Italienischen Riviera in Italien

Villa an der Italienischen Riviera für Tagungen und Workshops

Villa für Tagungen Italienische Riviera

Villa Italienische Riviera

Villa Italienische Riviera

Für weitere Informationen zu Eventmanagement, Incentives oder Locations in Italien bitte kontaktieren Sie uns.